Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Gildehaus
Unfall, Glas (Symbolbild, Quelle: pixabay.com)

Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Gildehaus

1. April 2017 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Vorfahrtsberechtigten nicht gesehen – Zusammenstoß

Gildehaus. Am Freitagabend ist es an der Kreuzung Hengeloer Straße/Gronauer Straße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Eine 24-jährige Frau wollte gegen kurz vor 18 Uhr mit ihrem Opel Corsa von der Gronauer Straße nach links auf die Gengeloer Straße abbiegen. Dabei übersah sie einen vorfahrtberechtigen Audi A3. Es kam zum Zusammenstoß. Die Opelfahrerin sowie die 23-jährige Fahrerin des Audi A3 zogen sich jeweils schwere Verletzungen zu. Beide wurden mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus eingeliefert. Die Sachschadenshöhe wird auf etwa 7000 Euro beziffert.