Zu viele Fahrgäste – Fahrtverweigerung: Taxifahrer in Haren geschlagen
Taxi (Symbolbild, Quelle: pixabay.com)

Zu viele Fahrgäste – Fahrtverweigerung: Taxifahrer in Haren geschlagen

19. September 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Neunköpfige Gruppe dringt auf Fahrer ein

Haren. Am Samstagabend ist es gegen 23 Uhr im Rahmen der Veranstaltung Pünte-Tag an der Emsbrücke zu einer Körperverletzung gekommen. Weil ein Taxifahrer sich weigerte, neun Personen in seinem nur für acht Fahrgäste zugelassenen Fahrzeug zu befördern, wurde er durch Mitglieder der Gruppe geschlagen und beleidigt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05932) 72100 bei der Polizei Haren zu melden.