Zeugen einer Brandstiftung in Haren gesucht
(Symbolbild, Quelle: pixabay.com)

Zeugen einer Brandstiftung in Haren gesucht

21. September 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Drei Jugendliche lösen Feuer aus

Haren. Gestern Abend gegen 18.15 Uhr haben drei bislang unbekannte Jugendliche mit einem Gasbrenner einen Brand in einem Waldstück der Katholischen Pfarreiengemeinschaft an der Kolpingstraße ausgelöst. Vermutlich haben die Jugendlichen dort eine Wasserpfeife geraucht. Die offene Flamme des Gasbrenners griff auf einen Baum über. Eine Zeugin entdeckte den Brand und konnte ihn löschen. Die Jugendlichen flüchteten. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Haren unter der Telefonnummer (05932) 72 100 zu melden.