Wagen überschlägt sich: Zwei Bad Bentheimer und 7-jähriges Kind schwer verletzt
Bei dem Unfall wurden zwei Personen aus Bad Bentheim und ein 7-jähriges Kind schwer verletzt. (Foto: EVN)

Wagen überschlägt sich: Zwei Bad Bentheimer und 7-jähriges Kind schwer verletzt

19. April 2017 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Wagen geriet beim Überholen auf der K 60 bei Ohne ins Schleudern

Steinfurt. Am gestrigen Dienstag ist es gegen 15:25 Uhr bei Ohne auf der Kreisstraße 60 zu einem Unfall gekommen. Ein 23-jähriger Pkw-Führer aus Bad Bentheim, versuchte auf gerader Straße einen LKW zu überholen, geriet dabei jedoch nach links auf den Grünstreifen und kam ins Schleudern. Er prallte auf der rechten Grünstreifenseite gegen einen Stein einer Grundstückseinfahrt, überschlug sich und kam auf dem Dach liegend zum Stillstand, nachdem er noch einen Strommasten beschädigt hat. Neben dem Fahrzeugführer wurden auch seine 18-jährige Beifahrerin aus Bad Bentheim und ein 7-jähriges Kind aus Neuenkirchen im Fahrzeug schwer verletzt. Alle Verletzten wurden in Krankenhäuser transportiert. Die K 60 wurde für die Unfallaufnahme und die Bergung für ca. 2 Stunden voll gesperrt. Der verunfallte Pkw erlitt einen Totalschaden.