+++ VIDEO: Frontaler Zusammenstoß zweier Pkw auf der Südtangente in Nordhorn – Drei Verletzte +++
Drei Personen wurden bei dem Unfall auf der Südtangente in Nordhorn verletzt. (Foto: EVN)

+++ VIDEO: Frontaler Zusammenstoß zweier Pkw auf der Südtangente in Nordhorn – Drei Verletzte +++

31. August 2017 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Unfallverursacher wollte auf Kraftfahrstraße wenden

Nordhorn. Am Donnerstagnachmittag ist es auf der Südtangente zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der 48-jährige Fahrer eines Opel Vectra war gegen 14.20 in Richtung der Niederlande unterwegs. Obwohl dies auf einer Kraftfahrstraße verboten ist, wendete er sein Fahrzeug und wollte in entgegengesetzter Richtung weiterfahren. Dabei übersah er eine entgegenkommende Mercedes E-Klasse. Es kam zum Zusammenstoß. Der Mercedes prallte dabei mittig in die Beifahrerseite des Opel. Der Unfallverursacher, ein Ungar mit Wohnsitz in Garrel sowie sein 34-jähriger, ebenfalls in Garrel wohnender, rumänischer Beifahrer wurden jeweils leicht verletzt. Der 19-jährige E-Klasse Fahrer aus Dinklage, kam ebenfalls mit leichten Verletzungen davon. Die B213 war während der Bergungs- und Aufräumarbeiten komplett gesperrt. Die Feuerwehr Nordhorn war mit insgesamt drei Fahrzeugen vor Ort. Der Sachschaden wird auf etwa 3500 Euro beziffert.
Weitere Infos in unserem Video: