Ungewöhnlicher Einsatz der Feuerwehr Nordhorn
Foto: Pixaby

Ungewöhnlicher Einsatz der Feuerwehr Nordhorn

29. September 2017 0 Von Rainer Kwant

Kameraden befreien Kind aus misslicher Lage

Nordhorn. Am gestrigen Donnerstag wurden die Kameraden der Feuerwehr Nordhorn zu einem eher ungewöhnlichen Einsatz in einem Kindergarten in der Nordhorner Innenstadt gerufen. Ein Kind hatte einen Finger so unglücklich beim spielen in einem Holzspielzeug verkanntet, dass weder der kleine Fratz selbst, noch die Erzieherinnen helfen konnten.

Die Feuerwehr rückte aus und befreite das Kind schnell auf seiner misslichen Lage.