Übungsleiterinnen und Übungsleiter helfen Familie in Not
Über die Spende freut sich Martina Fried (Bildmitte) sowie die neuen Übungsleiterinnen und Übungsleiter (Quelle: KSB Emsland)

Übungsleiterinnen und Übungsleiter helfen Familie in Not

4. Juni 2015 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Elternverein in Sögel erhält Spende

Sögel. Eine Spende in Höhe von 1.375,00 € übergaben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Übungsleiterausbildung „C-Lizenz DOSB Breitensport“ an der Sportschule Emsland in Sögel.

Über die Spende freut sich Martina Fried (Bildmitte) sowie die neuen Übungsleiterinnen und Übungsleiter (Quelle: KSB Emsland)

Über die Spende freut sich Martina Fried (Bildmitte) sowie die neuen Übungsleiterinnen und Übungsleiter
(Quelle: KSB Emsland)

„Von unserer Teilnehmerin Martina Fried aus erfuhren wir vom Schicksal der durch einen Unfall in Not geratenen Familie Brill“ berichtet Cornelia Steinke, die als Ansprechpartnerin für diese Veranstaltung fungierte. „Der Familienvater war mit seinem Fahrzeug verunglückt und zog sich lebensgefährliche Kopfverletzungen zu und liegt seitdem in Wachkoma“, führt sie weiter aus. Lehrgangsbegleitend planten und organisierten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer einen Familiennachmittag mit dem Motto „Märchenhafte Sportveranstaltung für Kinder und Eltern“. Alle Interessierten von Jung bis Alt konnten in „Märchenhafte Bewegungsbaustellen“ eintauchen. Kinderschminken, Maltische, Kletterwand, Hüpfburg, Air Track etc. standen zusätzlich auf dem Programm. Die Betreuung und Begleitung übernahmen die angehenden Übungsleiterinnen und Übungsleiter. Es gab viele attraktive Preise zu gewinnen, die von den örtlichen Firmen gespendet wurden. Für das allgemeine Wohl standen Kaffee und selbstgebackener Kuchen bereit.