Sonntags bummeln und einkaufen
Die Innenstadt von Nordhorn. Foto: flickr

Sonntags bummeln und einkaufen

17. März 2015 0 Von slindschulte

Verkaufsoffene Sonntage 2015

Nordhorn. Am 29. März 2015 besteht zum ersten Mal in diesem Jahr die Möglichkeit, an einem Sonntag in der Innenstadt von Nordhorn in Ruhe zu bummeln und einzukaufen.

Die Innenstadt von Nordhorn. Foto: flickr

Die Innenstadt von Nordhorn. Foto: flickr

Die Nordhorner Geschäfte laden von 13.00 Uhr bis 18.00 Uhr zu einem gemütlichen Nachmittag ein. Nordhorns Angebot vom namhaften Großstadt-Filialisten bis zum inhabergeführten Fachgeschäft lässt sicher keine Wünsche für die Besucher offen. Cafés, Restaurants und Bistros bieten Gelegenheiten für einen gemütlichen Zwischenstopp.

Weitere verkaufsoffene Sonntage finden am 26. April, 27. September und am 08. November statt. Zu den Terminen im April und im September kann man den Einkaufsbummel mit den großen Stadtfesten Holschenmarkt und Nordhorner Oktober verbinden.

Zusätzlich finden in den Stadtteilen Bookholt und Blanke separate verkaufsoffene Sonntage statt. Am 19. April wird die Veranstaltung Bookholter Fietsenfrühling durchgeführt, am 31. Mai findet das Frühlingsfest auf der Blanke statt.

Der letzte verkaufsoffene Sonntag in diesem Jahr findet am 27. Dezember in einigen Elektro-, Möbel- und Küchenhäusern in Nordhorns Gewerbegebieten statt.

Nähere Informationen erhalten Sie beim VVV-Stadt- und Citymarketing Nordhorn e.V., Tel: 05921/8039-0.