SG Gauerbach sucht Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung für inklusive Sportgruppe
(v. links) Chantal Menger, Theresa Albers, und Vivian Daum haben Spass bei den wöchentlichen Sport- und Bewegungsspielen. (Quelle: KSB Emsland)

SG Gauerbach sucht Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung für inklusive Sportgruppe

30. November 2016 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Viel Spaß bei gemeinsamen Sport- und Bewegungsspielen

Lingen. Bei der SG Gauerbach ist seit fast fünf Jahren eine Sportgruppe für Kinder und Jugendliche mit und ohne Behinderung aktiv. Mit viel Spass und Begeisterung treffen sich aktuell sechs bis acht Kinder einmal in der Woche zu gemeinsamen Sport- und Bewegungsspielen. In dieser Gruppe sind weitere Kinder und Jugendliche mit und ohne Handicap herzlich willkommen.

Mit Martina Jeckering, Daniela Daum und Sabine Fels betreuen drei fachlich-qualifizierte und lizenzierte Übungsleiterinnen (C-Lizenz im Breiten-/Behindertensport) seit vielen Jahren die wöchentliche Sportstunde. Damit ist eine optimale, fachliche Betreuung gewährleistet. Unterstützt werden sie bei ihrer engagierten Arbeit von jugendlichen Betreuern aus dem Verein.Es macht uns jede Woche riesigen Spass dieses besondere Sportangebot zu betreuen und die Kinder für den Sport zu begeistern“, bringt die Hauptansprechpartnerin Martina Jeckering die Motivation der Übungsleiterinnen auf den Punkt. „Gerne würden wir weitere Teilnehmer bei uns aufnehmen und die Gruppe vergrößern“, so Jeckering weiter.

Wer Lust hat beim SG Gauerbach in der inklusiven Sportgruppe mitzumachen ist herzlich eingeladen. Die Übungsstunden finden jeden Dienstag von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Turnhalle der Grundschule Gauerbach (Am Birkenhain 19a, 49811 Lingen) statt. Bei Fragen kann man sich gerne auch direkt bei Martina Jeckering (Telefonnummer 0591-76460 oder per E-Mail an mj@sggauerbach.de) melden.