+++ Moderatorin Miriam Pielhau mit 41 Jahren gestorben +++
Miriam Pielhau ist gestern im Alter von 41 Jahren an Krebs gestorben. (Von 9EkieraM1 - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39323807)

+++ Moderatorin Miriam Pielhau mit 41 Jahren gestorben +++

13. Juli 2016 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

+++ BIG BROTHER-Moderatorin erlag Krebsleiden +++

Die Moderatorin Miriam Pielhau ist tot. Nach Medienberichten erlag sie gestern im Alter von 41 Jahren einem Krebsleiden, von dem sie eigentlich geheilt galt. 2008 wurde bei Pielhau Brustkrebs festgestellt, den sie durch eine Chemotherapie überwinden konnte. Über ihre Erfahrungen mit der Krankheit und der Behandlung schrieb sie mehrere Bücher.

Miriam Pielhau ist gestern im Alter von 41 Jahren an Krebs gestorben. (Von 9EkieraM1 - Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39323807)

Miriam Pielhau ist gestern im Alter von 41 Jahren an Krebs gestorben.
(Von 9EkieraM1 – Eigenes Werk, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=39323807)

Auch von dem 2015 bei ihr diagnostisierten Leberkrebs galt sie als geheilt. Sie hinterlässt eine im Jahr 2012 geborene Tochter. Seit 2013 lebte sie von ihrem Ehemann getrennt. Pielhau war unter anderem als Moderatorin für NBC GIGA, “taff” und “BIG BROTHER” bekannt. (sv)