Mehrere Einbrüche im Emsland – Diesel, Wertgegenstände, Bargeld und Werkzeuge gestohlen
Symbolbild (Quelle: pixabay.com)

Mehrere Einbrüche im Emsland – Diesel, Wertgegenstände, Bargeld und Werkzeuge gestohlen

11. September 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Taten aus Lingen, Lengerich, Sögel, Lathen und Haren gemeldet

Lingen – Diebstahl aus Wohnhaus und Fahrrad aus Garage gestohlen

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Montag in ein Wohnhaus an der Kolkstraße eingedrungen. Sie betraten das Gebäude durch eine Hintertür und durchsuchten es nach Wertsachen. Nach bisherigen Erkenntnissen erbeuteten sie dabei Bargeld, eine Smart Watch, eine Spardose, zwei Flaschen Alkohol und eine Lautsprecherbox. Der Gesamtschaden wird auf etwa 500 Euro beziffert. Ebenfalls bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Montag in eine Garage an der Straße in den Sandbergen eingedrungen. Sie erbeuteten daraus ein mehrfach verschlossenes schwarzes E-Bike der Marke Campus, Typ BM28, CFB0040, im Wert von etwa 2000 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (0591) 870 bei der Polizei Lingen zu melden.

Lengerich – Einbruch in Grundschule

Bislang unbekannte Täter sind am Wochenende in die Grundschule eingedrungen. Sie brachen ein Fenster auf und durchsuchten das Gebäude anschließend nach Wertsachen. Nach bisherigen Erkenntnissen erbeuteten sie einen zweistelligen Bargeldbetrag. Der angerichtete Sachschaden wird auf etwa 800 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05977)929210 bei der Polizei Spelle zu melden.

Sögel – Firmeneinbruch

Bislang unbekannte Täter sind am vergangenen Wochenende in ein Firmengebäude an der Industriestraße eingedrungen. Sie brachen eine Werkstatttür auf und erbeuteten daraus unterschiedliche Werkzeuge im Gesamtwert von etwa 1500 Euro. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05952) 93450 bei der Polizei Sögel zu melden.

Lathen – Versuchte Einbrüche in Restaurant

Bislang unbekannte Täter versuchten in der Nacht zu Sonntag und ein weiteres Mal in der Nacht zu Montag, in ein Restaurant an der Bahnhofstraße einzudringen. Es gelang ihnen dabei jeweils nicht, die Eingangstür aufzubrechen. Der angerichtete Sachschaden wird auf etwa 2000 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05932) 72100 bei der Polizei Haren zu melden.

Haren – 300 Liter Diesel gestohlen

Bislang unbekannte Täter haben am vergangenen Wochenende etwa 300 Liter Diesel aus einem Bagger an der Straße Langenberg gestohlen. Die Baumaschine war zur Tatzeit auf einer dortigen Baustelle abgestellt. Der Sachschaden wird auf knapp 400 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05932) 72100 bei der Polizei Haren zu melden.