Lingen: Protest gegen Atomkraft während der Rede von Kanzlerin Merkel
Mahnwache gegen Atomanlagen und Atomwaffen bei der Rede von Kanzlerin Merkel am 13.9.17 in Lingen. (Quelle: BBU)

Lingen: Protest gegen Atomkraft während der Rede von Kanzlerin Merkel

15. September 2017 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Arbeitskreis Umwelt Schüttorf hielt Mahnwache ab

Lingen. Die umstrittenen Atomanlagen in Lingen bleiben weiter in der Diskussion. Am Rande der Wahlkampfrede von Bundeskanzlerin Angela Merkel haben am Mittwoch in Lingen Anti-Atomkraft-Initiativen aus Niedersachsen und aus Nordrhein-Westfalen die sofortige Stilllegung des AKW Lingen 2 sowie der Lingener Brennelementefabrik und der Urananreicherungsanlage in Gronau gefordert. Der Arbeitskreis Umwelt Schüttorf hatte eine Mahnwache organisiert, mit der auch gegen den Export von Brennelementen aus Lingen für Atomkraftwerke in Belgien, Frankreich und anderswo demonstriert wurde. Zudem forderten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Protestveranstaltung das generelle Verbot und die Vernichtung aller Atomwaffen.