Letzte „Fietsen-Hüttentour“ in diesem Jahr am 03. September in Uelsen
Die Uelser Fietsen-Hüttentouren finden auch 2018 wieder statt. (Quelle: Samtgemeinde Uelsen)

Letzte „Fietsen-Hüttentour“ in diesem Jahr am 03. September in Uelsen

29. August 2017 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Teilnehmerzahl ist begrenzt – Jetzt anmelden

Uelsen. In der Samtgemeinde Uelsen liegen dutzende Schutzhütten mit Sitzgelegenheiten, die den Radfahrer zur Rast einladen. Sie befinden sich an landschaftlich reizvollen Stellen. Diese vorhandenen Gegebenheiten werden erfolgreich für die einzigartige Idee der „Fietsen-Hüttentour“ genutzt. Am Sonntag, dem 03. September führen ehrenamtliche Tourenbegleiter die Teilnehmer von Hütte zu Hütte. An insgesamt drei Schutzhütten sorgen „Hüttenwirte“ für ein vielfältiges Rahmenprogramm. So werden unterwegs Kulinarisches, Erfrischungen und musikalische Darbietungen geboten. Die Tour startet um 13.30 Uhr in Uelsen. Pro Teilnehmer fällt eine Gebühr von 10,00 € an.

Anmeldungen für die Fietsen-Hüttentour werden bis zum 31. August unter 05942-20929 bei der Uelsen Touristik angenommen, solange noch Plätze frei sind. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.