KreisSportBund Emsland e.V. bietet ein zusätzliches Seminar zum Thema Datenschutz an
Das Thema Datenschutz ist derzeit in aller Munde. (Symbolbild, Quelle: pixabay.com)

KreisSportBund Emsland e.V. bietet ein zusätzliches Seminar zum Thema Datenschutz an

30. Juli 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Datenschutz im Verein – Seminar am 8. September

Sögel. Aufgrund der hohen Nachfrage bietet der KreisSportBund Emsland e.V. ein weiteres Seminar zum Thema Datenschutz an. „Datenschutz brauchen wir im Verein nicht!“ – Diese Aussage kann teuer werden! Das Thema Datenschutz stand für viele Vereine bislang nicht auf der Tagesordnung. Bei möglichen Bußgeldern bei Verstößen gegen die DSGVO sollte der Datenschutz jedoch ernst genommen werden.

Viele offene Fragen können an diesem Tag beantwortet werden. Folgende Programmpunkte stehen bei diesem Seminar auf der Agenda:

  • Bundesdatenschutzgesetz/ EU-Datenschutz-Grundverordnung
  • Was versteht man unter personenbezogenen Daten
  • Datenerhebung und -verarbeitung
  • Veröffentlichung von Daten
  • Einwilligung
  • Informationspflichten des Vereins
  • Bestellung eines Datenschutzbeauftragten
  • Strafen
  • Versicherungslösungen der ARAG Sportversicherung

Das Seminar kann als Nachweis der erforderlichen Fachkunde als Datenschutzbeauftragte/-beauftragter im Verein dienen.

Termin: 08. September 2018, von 09.00 Uhr – 13.00 Uhr
Ort: Sportschule Emsland, Sögel
Kosten: € 10,00
Anmeldung: www.ksb-emsland.de, Bildungsportal
Referentin/Referent: Annegret Buchholz, ARAG Sportversicherung