Idioten zünden Holzturm auf einem Spielplatz in Twist 2 mal an
(Symbolbild, Foto: EVN)

Idioten zünden Holzturm auf einem Spielplatz in Twist 2 mal an

10. Juli 2015 0 Von Rainer Kwant

Holzturm auf Spielplatz angezündet

Twist. Unbekannte Täter haben am Donnerstagmorgen am Eichenweg auf dem dortigen Spielplatz und am frühen Freitagmorgen einen Holzturm in Brand gesetzt.

Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei war das Feuer am Donnerstag gegen 06.00 Uhr von einer Anwohnerin entdeckt worden, die sofort die Freiwillige Feuerwehr verständigte. Von der Feuerwehr wurde der etwa fünf Meter hohe Holzturm gelöscht.

Nach den ersten Ermittlungen hatten unbekannte Täter den Holzturm an mehreren Stellen in Brand gesetzt. Durch das Feuer wurde der Turm so stark beschädigt, dass er derzeit nicht mehr genutzt werden kann und abgebaut werden muss. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf etwa 6000 Euro. In der Nacht zum Freitag gegen 03.50 Uhr wurde erneut durch einen Anwohner festgestellt, dass der Holzturm brannte.

Die informierte Freiwillige Feuerwehr löschte auch dieses Feuer. Die Polizei geht in beiden Fällen von einer vorsätzlichen Brandstiftung durch unbekannte Täter aus. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Twist unter der Telefonnummer (05936) 2326 zu melden.