Heute ist kalendarischer Herbstanfang – Kommt er jetzt auch?
"Vechte-Herbst in Nordhorn" (Foto: Jens Pöttker)

Heute ist kalendarischer Herbstanfang – Kommt er jetzt auch?

22. September 2016 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Laubhaufen und Drachen steigen lassen – Was verbinden Sie mit dem Herbst?

So manches gelbe Blatt hat sich schon in die Baumkronen geschlichen. Morgens ist die Luft kühler und der Nebel schleicht aus den Wiesen in der Region. Man kann ihn schon entdecken, den Herbst, der wie jedes Jahr schon am Ende des Sommers lauert, um mit seinen Regenschauern und windigen Tagen die heiße Jahreszeit abzulösen. Diese hat uns bis in den September begleitet und noch einmal wunderschöne und heiße Sonnentage beschert. Und während der meteorologische Herbstanfang bereits am 1. September vonstatten ging, stehen erst heute die Gestirne in der Tag-und-Nacht-Gleiche. Das bedeutet auch, dass es ab sofort schneller dunkel wird – bis zu fünf Minuten weniger Sonnenschein täglich.

"Vechte-Herbst in Nordhorn" (Foto: Jens Pöttker)

“Vechte-Herbst in Nordhorn”
(Foto: Jens Pöttker)

Wird es also jetzt ungemütlich? Nein – sagen die Wettervoraussagen. Am Wochenende soll es sogar noch einmal spätsommerlich schön werden, auch wenn die Temperaturen nicht mehr wesentlich höher als 20 Grad steigen werden. Kälter und nasser wird es dann erst in der nächsten Woche. Genießen Sie also den kurzen Aufschub! Die EMS-VECHTE-NEWS wünschen Ihnen einen schönen Herbst! (sv)