Herbstkirmes in Nordhorn – 5 Tage volles Programm für Groß und Klein
Foto: Marion Bußler-Schüler

Herbstkirmes in Nordhorn – 5 Tage volles Programm für Groß und Klein

26. Oktober 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Herbstkirmes in Nordhorn – 5 Tage volles Programm für Groß und Klein

Adrian Lübke. Nordhorn.  Bürgermeister Thomas Berling und der Vorsitzende des Schaustellerverbandes Nordhorn Werner Wegener läuteten um 15 Uhr die Eröffnung der 2018er Auflage der Herbstkirmes ein. Während seiner Rede begrüßte er die ebenfalls anwesenden Mitkandidaten der kommenden Bürgermeisterwahl, Andre Mülstegen und Christoph Meier.

Foto: Marion Bußler-Schüler

Natürlich spielt das Wetter bei der Kirmes immer eine wichtige Rolle. Thomas Berling merkte an, dass das Wetter zur Herbstkirmes in den letzten Jahren besser geworden sei im Vergleich zu früher. Das sich später gegen 16:30 Uhr sprichwörtlich die Schleusen öffneten und es wie aus Eimern goss, konnte er zu dem Zeitpunkt natürlich nicht ahnen. Nach seiner Rede verteilte Bürgermeister Thomas Berling traditionell Lebkuchenherzen an die Kinder.

Foto: Marion Bußler-Schüler

Auch in diesem Jahr ist wieder für jeden etwas dabei. Zum Beispiel das brandneue 30 Meter hohe Riesenrad LOUNGE 360°. Gleich am Eingang steht das neue Fahrgeschäft HEROES, welches im Design verschiedener Superhelden wie Batman, Superman, Hulk und Thor lackiert wurde. TAKE OFF ist vergleichbar mit BREAK DANCE, wobei sich hier die Drehscheibe zusätzlich um gut 45° nach oben bewegt.

Foto: Marion Bußler-Schüler

Die Klassiker AUTOSCOOTER und MUSIK EXPRESS dürfen natürlich nicht fehlen.

Foto: Marion Bußler-Schüler

Spielbuden sind ebenfalls wieder reichlich vorhanden und hungrig muss man die Kirmes natürlich auch nicht verlassen. Von warmen Speisen über Fischbrötchen bis hin zu verschiedenen Süßspeisen wird hier jeder Besucher satt.

Der Sonntag ist in der Nordhorner Innenstadt verkaufsoffen. Montag ist, wie immer, der Familientag und zum Abschluss am Dienstag gibt es natürlich das traditionelle Feuerwerk.

Feuerwerk – Die Meisten mögen es.
(Symbolbild, Quelle: pixabay.com)