Gleich drei Einbrüche in Bad Bentheim
Einbruch (Symbolbild, Quelle: pixabay.com)

Gleich drei Einbrüche in Bad Bentheim

9. Dezember 2017 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Mehrere Einbrüche in Bad Bentheim

Bad Bentheim. Zu mehreren Einbrüchen kam es in den letzten Tag in Bentheim. Zwischen Dienstag und Mittwoch brachen unbekannte Täter  in ein unbewohntes landwirtschaftliches Gebäude am Nordhorner Weg ein. An verschiedenen Zugängen versuchten sie ihr Glück. Zwar erbeuteten die Täter nichts, richteten aber erheblichen Sachschaden an.

Am gestrigen Freitag zwischen 08:15 Uhr und 18:00 Uhr drangen Täter in ein Wohnhaus am Teichkamp ein. Sie brachen eine Terrassentür auf, durchsuchten mehrere Räume nach Wertsachen und erbeuteten dabei einen dreistelligen Bargeldbetrag. Der angerichtete Gesamtschaden wird laut der Polizei auf etwa 900 Euro geschätzt.

Und am selben Tag zwischen 15:30 Uhr und 18:30 Uhr sind unbekannte Täter in ein Wohnhaus an der Königsberger Straße eingedrungen. Sie verschafften sich gewaltsam Zugang und durchsuchten mehrere Räume nach Wertsachen. Auch hier ist laut Polizeiangaben ein Geldbetrag gestohlen worden.

Die Polizei in Bad Bentheim bittet Zeugen sich unter der 05922- 9800 zu melden.