Fünf Autos durch Metallteil auf der A 31 bei Samern beschädigt
Symbolfoto: Unfall (Foto: pixabay)

Fünf Autos durch Metallteil auf der A 31 bei Samern beschädigt

10. August 2016 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Abgefallener Unterfahrschutz eines Lkw verursacht zum Teil erheblichen Schaden

Schüttorf. Insgesamt fünf Autos wurden am heutigen Mittwoch auf der A 31 im Bereich Samern teils erheblich beschädigt. Sie stießen jeweils mit einem etwa einen Meter großen Metallteil auf der Richtungsfahrbahn Oberhausen zusammen. Hierbei handelt es sich offensichtlich um ein Fragment des Unterfahrschutzes eines Lkw. Der unbekannte Verursacher oder mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Autobahnpolizei Lingen unter der Telefonnummer (0591) 87715 in Verbindung zu setzen.




passioncar-logo