Einbrüche in Spedition, Disco, Blumenladen und Bäckerei
Symbolbild (Quelle: pixabay.com)

Einbrüche in Spedition, Disco, Blumenladen und Bäckerei

28. Dezember 2017 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Taten aus Emsbüren, Schüttorf und Papenburg gemeldet

Emsbüren – Einbruch in Speditionsunternehmen

In der Nacht zum ersten Weihnachtstag gelangten unbekannte Täter auf das Gelände der Spedition in der Merianstraße. Hier wurde eine große Menge an Flachbildfernsehern aus einer Ladungsbrücke entwendet. Zeugen, die Hinweise zu möglichen Transportfahrzeugen geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Lingen unter (0591) 870 zu melden.

Schüttorf – Einbruch ins “Index”

In der Nacht zum Donnerstag hebelte ein bislang unbekannter Täter gegen 02:35 ein Oberlicht des Gebäudekomplexes auf und drang in die Räumlichkeiten der Diskothek “Index” ein. Nach einer Alarmauslösung flüchtete der Täter ohne etwas zu entwenden. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei in Schüttorf unter der Telefonnummer (05923)2263 zu melden.

Papenburg – Diebstahl bei “Blume Ideal” im Combi Markt und Einbruch bei Bäckerei Ganseforth

In der Zeit vom vergangenen Samstag 20:30 bis Mittwoch 07:15 wurde aus dem Verkaufsraum des Blumengeschäftes “Blume Ideal” ein Bargeldbetrag in Höhe von 300,00 Euro entwendet. Unbekannter Täter hebelte zuvor einen Schrank sowie eine Geldkassette auf und erbeutete den genannten Bargeldbetrag. Der Verkaufsraum des Blumengeschäftes ist auch außerhalb der Geschäftszeiten über den Combi-Markt frei zugänglich. In der Zeit vom vergangenen Samstag 21:30 bis Mittwoch 05:30 wurde durch bislang unbekannten Täter eine Zugangstür zum Lager der Bäckerei Ganseforth an der Kichstraße aufgebrochen. Das Lager wurde durchsucht und ein Bargeldbetrag in bislang unbekannter Höhe erbeutet. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Papenburg unter (04961) 9260 zu melden.