Einbrüche, Einbruchsversuche und Diebstähle in Haselünne, Lingen, Haren und Spelle
Foto: EVN

Einbrüche, Einbruchsversuche und Diebstähle in Haselünne, Lingen, Haren und Spelle

10. Februar 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Polizeimeldungen vom Samstag

Haselünne – Einbruch in Sportverein

In der Zeit vom 05.02.2018 (00:00) bis 09.02.2018 (10:30 Uhr) brachen bislang unbekannte Täter in ein Sportverein in der Lingener Straße ein. Durch die Täterschaft wurde kein Diebesgut erlangt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 500 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Haselünne unter der Rufnummer 05961 955820 zu melden.

Lingen – Einbruchsversuch in Einfamilienhaus

In der Zeit vom 07.02.2018 (23:00 Uhr) bis 09.02.2018 (13:00 Uhr) versuchten bislang unbekannte Täter mittels eines Hebelwerkzeuges in ein Wohnhaus in der Ringstraße einzudringen. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei besteht der Verdacht, dass die Täter bei der Tatausführung gestört wurden und somit nicht in das Wohnhaus eingedrungen sind. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Lingen unter der Rufnummer 0591 870 zu melden.

Haren – Mofa gestohlen

In der Zeit vom 01.02.2018 (15:30 Uhr) bis 06.02.2018 (13:30 Uhr) entwendeten bislang unbekannte Täter ein Mofa in der Straße “Höftenkamp”. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Haren unter der Rufnummer 05932 72100 zu melden.

Spelle – Diebstahl aus PKW

Im Tatzeitraum vom 08.02.2018 (18:00 Uhr) bis 09.02.2018 (14:45 Uhr) brachen bislang unbekannte Täter in ein Auto in der Reiherstraße ein. Aus dem Auto wurde eine Sonnenbrille entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 700 Euro. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Spelle unter der Rufnummer 05977 929210 zu melden.