Einbrüche, Einbruchsversuche und Diebstähle in der Grafschaft und im Emsland
Symbolfoto eines Einbrechers. Foto: flickr

Einbrüche, Einbruchsversuche und Diebstähle in der Grafschaft und im Emsland

12. September 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Taten aus Dörpen, Meppen, Nordhorn, Uelsen, Lengerich und Lingen gemeldet

Dörpen – Einbruch in Gaststätte

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag in eine Gaststätte an der Heeder Straße eingedrungen. Sie brachen gegen 3.15 Uhr ein Fenster auf und entwendeten aus dem Büro einen kleinen Tresor samt Inhalt. Der angerichtete Gesamtschaden wird auf etwa 800 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (04961)9260 bei der Polizei Papenburg zu melden.

Meppen – Dachrinnen gestohlen

Bislang unbekannte Täter haben zwischen Donnerstag und Freitag der vergangenen Woche zwei Kupferdachrinnen von der Bushaltestelle Am Steingrab in Apeldorn gestohlen. Der Wert des Diebesgutes wird auf etwa 500 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05931)9490 bei der Polizei Meppen zu melden.

Nordhorn – Pkw-Anhänger gestohlen

Bislang unbekannte Täter haben zwischen dem 29. August und Dienstagmorgen an der Lingener Straße einen Anhänger gestohlen. Das Diebesgut der Marke Eduard, H-Gestell mit Plane, war auf dem Gelände einen dortigen Autoservice abgestellt und mit einem Zusatzschloss gesichert. Auf der silbernen Plane des Anhängers steht der Schriftzug der geschädigten Firma. Zeugen werden gebeten, sich unter der der Rufnummer (05921)3090 bei der Polizei Nordhorn zu melden.

Uelsen – Münzstaubsauger aufgebrochen

Bislang unbekannte Täter haben zwischen Sonntagnachmittag und Montagmorgen, auf dem Gelände einer Autowaschanlage an der Rudolf-Diesel-Straße, einen Münzstaubsauger aufgebrochen. Sie entwendeten daraus einen niedrigen zweistelligen Bargeldbetrag. Beim Versuch einen zweiten Saugautomaten aufzubrechen, scheiterten sie. Der angerichtete Sachschaden wird auf etwa 1000 Euro geschätzt. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05943)92000 bei der Polizei Emlichheim zu melden.

Lengerich – Versuchter Einbruch in Bücherei

Bislang unbekannte Täter haben zwischen Montag- und Dienstagvormittag versucht, in die Bücherei an der Kirchstraße einzudringen. Es gelang ihnen dabei jedoch nicht, die Eingangstür aufzubrechen. Der angerichtete Sachschaden wird auf etwa 500 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05977)929210 bei der Polizei Spelle zu melden.

Lingen – Versuchter Diebstahl eines Sportbootes samt Anhänger

Bislang unbekannte Täter haben in der Nacht zu Mittwoch am Hessenweg versucht, ein Sportboot samt Anhänger zu stehlen. Die beiden Männer hatten gegen 1 Uhr das auf einem Trailer stehende Motorboot von einem Privatgrundstück an der Straße Feldkamp auf den Hessenweg geschoben. Als sich den Tätern ein Zeuge näherte, ergriffen sie umgehend die Flucht. Sie rannten zu einem dunklen, in der Bernardstraße geparkten Auto und stiegen hinten ein. Das Fahrzeug fuhr anschließend in Richtung Diekstraße davon. Eine detaillierte Täterbeschreibung liegt aktuell nicht vor.