Diebe erbeuten bei Einbrüchen in der Region Schmuck, Bargeld, Blumen, GPS-System – und einen Müllbeutel
Symbolbild (Quelle: pixabay.com)

Diebe erbeuten bei Einbrüchen in der Region Schmuck, Bargeld, Blumen, GPS-System – und einen Müllbeutel

18. April 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Taten aus Bad Bentheim, Meppen, Haselünne, Kluse und Emsbüren gemeldet

Bad Bentheim – Schmuck und Bargeld gestohlen

Bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Sonntag in ein Wohnhaus an der Goethestraße eingebrochen. Sie stahlen Schmuck und Bargeld im Wert von mehreren tausend Euro. Wie die Einbrecher in das Haus gelangten, ist noch nicht bekannt. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Bad Bentheim unter der Telefonnummer (05922) 98 00 zu melden.

Meppen – Blumen aus Garage gestohlen

Bislang unbekannte Einbrecher haben elf Pakete mit Blumen aus einer Garage an der Straße “Estersand” gestohlen. Es handelt sich um Geranien und Eisblumen. Wie sie in das abgeschlossene Gebäude gelangen konnten, ist noch nicht bekannt. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 949 0 zu melden.

Haselünne – GPS-System aus Traktor gestohlen und Holzschuppen aufgebrochen

Bislang unbekannte Diebe haben in der Nacht zu Dienstag ein GPS-System mit Monitor aus einem Traktor gestohlen. Das Fahrzeug stand bei einem landwirtschaftlichen Betrieb an der Dohrener Straße. Das GPS-System hat einen Wert von rund 9000 Euro. Ebenfalls bislang unbekannte Täter sind in der Nacht zu Dienstag in einen Holzschuppen an der Hasestraße eingebrochen. Sie deckten zunächst Dachziegel und Holzplatten ab, um in das Gebäude zu kommen. Dort griffen sie nach einem Müllbeutel, machten aber sonst keine Beute. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 949 0 zu melden.

Kluse – Einbruch in leerstehende Gaststätte

Bislang unbekannte Täter sind zwischen dem 7. und 9. April in eine ehemalige Gaststätte auf einem leerstehenden landwirtschaftlichen Gehöft in der Straße “An der Bundesstraße” eingebrochen. Sie gelangten durch eine Maueröffnung ins Haus und durchsuchten die Räume. Gestohlen wurde offenbar nichts. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Dörpen unter der Telefonnummer (04963) 89 11 zu melden.

Emsbüren – Versuchter Firmeneinbruch

Bislang unbekannte Täter haben am Samstagvormittag versucht in eine Werkstatt an der Merianstraße einzubrechen. Gegen 10.00 Uhr wollten sie das Rolltor zum Gebäude aufbrechen, lösten dadurch aber den Alarm aus und flohen. Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei in Spelle unter der Telefonnummer (05977) 929 210 zu melden.