Die Neuerostraße in Emlichheim wird in der nächsten Woche saniert
Baustelle. (Foto: pixabay)

Die Neuerostraße in Emlichheim wird in der nächsten Woche saniert

13. Juni 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Gemeinde investiert mehr als 200.000 €

Emlichheim. Ab dem 19.06.2018 wird die Neuerostraße im Industriegebiet der Gemeinde Emlichheim saniert. „Wir freuen uns, dass wir auf dem Teilstück zwischen der Einmündung der Kanalstraße (K 19) und der Einmündung Bertha-Benz-Straße die Straßendecke komplett erneuern können“, erklärt Gemeindedirektorin Daniela Kösters. „Vor allem seitdem die Kartoffelanlieferung der Emsland-Stärke verlegt wurde, zeigen sich infolge des Schwerverkehrs deutliche Spuren, die wir jetzt beseitigen wollen“, ergänzt ihr Stellvertreter Ansgar Duling.

Die Fa. Siering, Hopsten, hat nach öffentlicher Ausschreibung den Auftrag erhalten. Die Baumaßnahme mit einem Gesamtvolumen von über 200.000 € soll bis zum 23.06.2018 abgeschlossen sein. „Die Betriebe in den angrenzenden Gewerbegebieten sind über die Maßnahme von uns persönlich informiert worden. Wir bitten die Bevölkerung um Verständnis für die Einschränkungen, die während der Bauzeit unvermeidbar sind“, teilt Daniela Kösters abschließend mit.