Die Bilder der Woche bei den EVN: Saharasand-Sonne über der Grafschaft
Die Sahara-Sonne - Aufgenommen vor der EMS-VECHTE-NEWS-Redaktion in Emlichheim. (Foto: Sascha Vennemann)

Die Bilder der Woche bei den EVN: Saharasand-Sonne über der Grafschaft

20. Oktober 2017 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Die gelblich-rote Sonne im Sucher der EVN-Mitarbeiter

Am Dienstag hat sich über dem Nordwesten Deutschlands die Sonne für einige Zeit gelblich und rötlich verfärbt und dabei die Landschaft in ein seltsames Licht getaucht, das man sonst nur von Dämmerungsstunden her kennt. Schuld daran waren Sand- und Staubpartikel, die aus dem Süden zu uns getrieben wurden und in höheren Luftschichten dafür sorgten, dass das Sonnenlicht auf diese besondere Weise gebrochen wurde. Die EVN-Mitarbeiter haben von verschiedenen Orten der Grafschaft aus ihre Kameras gen Himmel gerichtet und diesen besonderen Tag festgehalten.

Die Sahara-Sonne von Nordhorn aus.
(Foto: Marion Bußler-Schüler)

Die Sahara-Sonne von einem Grafschafter Dach aus aufgenommen.
(Foto: Christian Schock)

Haben auch Sie ein Foto, das Sie uns als “Bild der Woche” zukommen lassen möchten? Dann schreiben Sie uns und senden Sie uns Ihre Schnappschüsse mit einer kurzen Beschreibung an:
redaktion@ems-vechte-news.de