+++ Bürgergemeinschaft Emlichheim feiert 50-jähriges Bestehen +++
"The Wishing Well" spielen am 25. August in Emlichheim. (Quelle: Bürgergemeinschaft Emlichheim)

+++ Bürgergemeinschaft Emlichheim feiert 50-jähriges Bestehen +++

8. August 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

“Umsonst & Draußen” mit „The Wishing Well“ am 25. August auf den Vechtewiesen

Emlichheim. Am Samstag, den 25. August 2018 findet das 3. Emlichheimer Vechtespektakel statt. Im Anschluss daran lädt die Bürgergemeinschaft Emlichheim zu einem „Umsonst & Draußen“-Konzert auf die Vechtewiesen ein. Anlass ist zudem das Jubiläum „50 Jahre Bürgergemeinschaft Emlichheim“. Dies möchte die Bürgergemeinschaft mit ihren Mitgliedern, allen Gästen, die ihre Veranstaltungen und Konzerte besuchen und allen, die an diesem Abend beim Konzert dabei sind, feiern.

Ab 18.00 Uhr startet das Konzert im Rahmen der Siegerehrung mit der Emlichheimer Band „Attic“. Die Band fand sich anlässlich des 700-jährigen-Open-Air-Konzertes als Projektband zusammen und hat das Projekt einfach nie beendet. Zusammen Musik machen und Spaß haben steht für Arend Brink, Astrid Held, Ralf Scheerhorn-Stier, Max Knoop, Andreas Kösters, Wilhelm Kerperin und Wolfgang Kösters dabei an erster Stelle. Von Elvis zu Chuck Berry, von den Stones zu Udo Lindenberg – erlaubt ist, was gute Laune bringt und zum Mitsingen und Tanzen animiert.

Ab 20.30 Uhr werden dann die betörenden, üppigen und orchestralen Töne von „The Wishing Well“ eine außergewöhnliche Bandbreite von Emotionen erwecken. Seit ihrer Gründung vor 10 Jahren lebt die Band „on the road“. Sie tourt durch Großbritannien, Europa und Australien. Sie spielten u.a. beim Montreux Jazz Festival (Schweiz), Labadoux Festival (Belgien), Open Air Festival (Deutschland), Skagen Festival (Dänemark). 2017/2018 spielen sie ihre neunte Europa Tour. Gemeinsam veröffentlichten sie drei Alben und 2017 ihr erstes Live-Album. Der charismatische Gesang des Frontmanns, Gitarristen und Pianisten Jai Larkin in Kombination mit den drei reizenden Damen an Violinen und Cello, sowie die Rhythmusgruppe an Bass und Drums gilt als das Markenzeichen dieser ausdrucksstarken Band.

Die Bürgergemeinschaft Emlichheim freut sich auf einen wunderbaren musikalischen Abend mit vielen bekannten und unbekannten Gesichtern.