Brandstiftung? – Mobile Toilette in Lingen abgebrannt
(Symboldbild, Quelle: pixabay.com)

Brandstiftung? – Mobile Toilette in Lingen abgebrannt

9. April 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Polizei sucht Zeugen

Lingen. Samstag Abend kam es gegen 22:40 Uhr in der Straße Am Winkel zu einem Brand einer mobilen Toilette. Diese stand auf einem Rohbaugelände. Die Toilette brannte bis auf den Sockel nieder. Die Feuerwehr aus Lingen, eingesetzt mit einem Löschzug samt Leiterwagen und 15 Wehrmännern, konnte den Brand zügig löschen. Der Rohbau wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen. Die Höhe des Schadens ist derzeit nicht bekannt. Möglicherweise kommt Brandstiftung als Ursache in Frage. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizei in Lingen unter der Rufnummer (0591) 870 in Verbindung zu setzen.