Borussia Neuenhaus: Aleida Schrader und Gerd Vrielmann sind neue Vereinsmeister im Boule
Bild zeigt das Siegerdoublett Aleida Schrader und Gerd Vrielmann. (Quelle: SV Borussia 08 Neuenhaus e.V.)

Borussia Neuenhaus: Aleida Schrader und Gerd Vrielmann sind neue Vereinsmeister im Boule

19. Juli 2017 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Vorjahresmeister Moelert und Borggreve im Finale geschlagen

Neuenhaus. Mitte Juli fanden die 2. Vereinsmeisterschaften der Bouleabteilung von Borussia Neuenhaus statt. Bei wunderbarem Wetter spielten 8 Doubletten (Zweierteams) um den Wanderpokal. Aufgeteilt in zwei Gruppen mit jeweils vier Doubletten standen nach den Gruppenspielen und dem Halbfinale die Finalteilnehmer fest. Die Titelverteidiger Geert Moelert und Gerold Borggreve erreichten mit drei Siegen das Finale. Dort trafen sie auf das mit vier Siegen erfolgreichste Team Aleida Schrader und Gerd Vrielmann. Am Ende eines packenden Finales stieß das Duo Schrader/Vrielmann die Titelverteidiger vom Thron und gewann das Endspiel mit 13:5 Kugeln.