Baustelleneinbrüche in Hoogstede und Meppen
Einbrecher (Quelle: pixabay.com)

Baustelleneinbrüche in Hoogstede und Meppen

12. Juli 2016 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Wieder waren hochwertige Elektrowerkzeuge die Beute

Hoogstede/Meppen. Übers Wochenende sind in der Grafschaft und im Emsland von zwei Baustellen Gegenstände und Kraftstoff gestohlen worden. Zwischen Donnerstagnachmittag und Montagmorgen wurden in Bathorn am Bathorner Diek an einer Baustelle eine Baubude aufgebrochen. Nach den bisherigen Feststellungen der Polizei brachen die Täter die verschlossene Eingangstür auf und entwendeten eine Motorkettensäge der Marke Stihl und ein Laser-Nivelliergerät. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Emlichheim unter der Telefonnummer (05943) 92000 zu melden.

Ebenfalls unbekannte Täter haben zwischen Freitag und Montag an der Berliner Straße in Meppen auf einer Baustelle einen Bauwagen, einen Baucontainer und einen Dieseltank aufgebrochen. Es wurden mehrere Elektrowerkzeuge und etwa 300 Liter Dieselkraftstoff gestohlen. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Meppen unter der Telefonnummer (05931) 9490 zu melden.




Hof Veldink