Akustik-Open-Air am 7. September beim Jugendhaus@21 in Emlichheim
Akustik-Open Air am Jugendhaus@21 in Emlichheim. (Quelle: Facebook)

Akustik-Open-Air am 7. September beim Jugendhaus@21 in Emlichheim

27. August 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Drei Bands ab 19.00 Uhr „umsonst und draußen“

Emlichheim. Nun schon zum vierten Mal lädt das Jugendhaus@21 am Bremarkt in Emlichheim am Freitag, dem 07. September zum Akustik-Open-Air ein. Einlass des um 19.00 Uhr beginnenden Konzert ist ab 18.30 Uhr. Dieses Jahr live on stage stehen die Bands „Scheinbreit“ aus Ahaus, „Vera’s Charm“ aus dem niederländischen Groningen und „Purple Rhino“ aus Lingen/Osnabrück.

Mit „Scheinbreit“ erwartet die Besucher eine fünfköpfige Band, die die Musik mit ihren Pop-Rock-Stücken lebt und liebt. Im Anschluss tritt die Groninger Band„Vera’s Charm“ auf. Bestückt mit zwei Gitarren und einem Schlagzeug zupfen und drummen die drei niederländischen Musiker ihre Stücke im Stil des Post-Punks aus den 70er bzw. 80er-Jahren bis in den Grunge der 90er-Jahre. Danach wird das Rocktrio „Purple Rhino“ die Besucher richtig einheizen.

Wie in den vergangenen drei Jahren steht das Konzert unter dem Motto „umsonst und draußen“. „Ein toller Abend nicht nur für die Ohren. Für die Optik sorgen eine beeindruckende Bühne und eine hervorragende Lichtshow“, verspricht die Leiterin des Jugendhauses Beate Sleefenboom. Das Konzert findet bei jeder Witterung statt. Wie sie hierzu weiter mitteilt, wird bei schlechtem Wetter das Musikevent als Wohnzimmerkonzert in das Jugendhaus@21 verlegt. Weitere Infos gibt es unter https://www.facebook.com/events/187447588783092/ oder direkt beim Jugendhaus@21.