Aktuelle Engagementangebote der Freiwilligen Agentur Grafschaft Bentheim
Freiwilligen Agentur Grafschaft Bentheim

Aktuelle Engagementangebote der Freiwilligen Agentur Grafschaft Bentheim

20. September 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Das passende Ehrenamt finden

Nordhorn. Möchten Sie sich gerne ehrenamtlich betätigen und einige Freizeitstunden für Ihre Mitmenschen einsetzen? Ob in der Begleitung von Senioren, Kranken oder Menschen mit Handicap, durch Spazierengehen, Spielenachmittag, Musizieren oder einfach nur gemütlich Kaffeetrinken und Plaudern, bei einer Vorlesestunde mit Kindern, oder in der Hilfe im Sozialkaufhaus. Es gibt viele Möglichkeiten, sich mit Freude sinnvoll für die Gesellschaft zu betätigen. Die Freiwilligen Agentur hält eine bunte Vielfalt an Engagementmöglichkeiten breit und steht beratend bei der Suche nach einem geeigneten Ehrenamt zur Seite. Es werden interessierte Ehrenamtliche in Einrichtungen vermittelt, in denen zurzeit Unterstützungsbedarf besteht.

Mitarbeit im Sozialkaufhaus in Nordhorn und Wietmarschen:

Gesucht werden Ehrenamtliche für Tätigkeiten im Sozialkaufhaus in Nordhorn und Wietmarschen. Aufgabe der Freiwilligen ist das Sortieren und der Verkauf der Waren, Kleidung, Spielzeug, Haushaltswaren, Bücher etc. an die Kunden.

Betreuung und Begleitung von Patienten:

Gesucht werden Ehrenamtliche in einer Fachklinik in Bad Bentheim zur Betreuung und Begleitung von Patienten am Anreisetag z.B. um Aufnahmebögen auszufüllen und Orientierungshilfe zu leisten sowie Begleitung zu Terminen und sonstige Hilfe, die benötigt wird auf Wunsch der Patienten.

Ehrenamtliche HelferInnen für den Kioskverkauf:

Ein Pflegezentrum in Nordhorn sucht ehrenamtliche HelferInnen für mittwochs in der Zeit von 14.oo bis 16.oo Uhr für den Kioskverkauf. Zu den Aufgaben gehören der Ein- und Verkauf von Waren, Sonderbestellungen aufnehmen und besorgen, mittwochs Stand auf- und abbauen.

Mitarbeit im Sandsteinmuseum:

Das Sandsteinmuseum in Bad Bentheim sucht ehrenamtliche MitarbeiterInnen zur Aushilfe im Kassendienst sowie zur Einführung der Besucher in das Thema Sandstein.

Begleitung und Betreuung von Kindern

Gesucht werden ehrenamtliche Personen, die zusätzlich zum Pflegepersonal in der Euregioklinik Kinder aus Kriegs- und Krisengebieten von Friedensdorf betreuen. Voraussetzung dafür ist die Teilnahme an einem Einführungs-Wochenend-Seminar am Hauptstandort Oberhausen. Alle wesentlichen und vielfältigen Informationen werden auf dem Einführungsseminar vermittelt. Betreuen aber nicht Binden ist die Devise. Zudem werden überregionale Treffen angeboten, bei denen sich bereits aktive Engagierte austauschen können. Die Aufgaben umfassen Tränen trocknen, das Dasein wenn das Kind aus der OP aufwacht, spielen und beschäftigen, evtl. mit dem Rollstuhl in den Park gehen oder gerne auch mal die Wäsche waschen. Jede Stunde ist für das Kind ein Gewinn, eine zeitliche Vorgabe gibt es nicht.

Grünen Damen und Herren in der Euregioklinik fehlt Nachwuchs:

Die Euregioklinik sucht Ehrenamtliche für den Bereich „Grüne Helfer“. Die „Grünen Helfer“ gehören der ökumenischen Dachorganisation „Ehrenamtlicher Krankenhaus-Hilfsdienst“ (EKH) an. Auf drei Schwerpunkte konzentriert sich die Arbeit der Ehrenamtler, auf die Begleitung, Betreuung und Besorgungen für Patienten oder auch deren Angehörige.

Nähere Informationen zu den Angeboten erteilt die Freiwilligen Agentur Grafschaft Bentheim.

Kontakt:
Freiwilligen Agentur Grafschaft Bentheim e.V.
Postadresse: van-Delden-Str. 1-7
48529 Nordhorn

Tel. 05921 8198989

www.fa-grafschaft.de

team@fa-grafschaft.de

Besucheradresse: Bachstraße 3, 48527 Nordhorn