Aggressive Männer am Freitag in Nordhorn unterwegs

Aggressive Männer am Freitag in Nordhorn unterwegs

5. November 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Zeugen in Nordhorn geuscht.

Nordhorn. Am Freitagabend kam es gegen 23:30 Uhr vor einem Cafe an der Hagenstraße zu einer Auseinandersetzung mit versuchter Körperverletzung. Ein 30-jähriger Mann sprach dabei eine Gruppe junger Männer an, da sie sich auf seinem Parkplatz aufhielten.

Die drei dunkelhäutigen Männer reagierten äußerst aggressiv, so dass der Mann in Richtung Cafe zurückging. Die Männer folgten dem Opfer und versuchten, ihn mit einem Messer zu verletzen. Der 30-Jährige konnte sich unverletzt ins Cafe retten und die Polizei verständigen.

Im Anschluss warf einer der Täter ein Werbeschild gegen die Schaufensterscheibe, so dass diese zersplitterte. Die Täter flüchteten in Richtung Nordhorn-ZOB. Im Rahmen der Fahndung konnten mehrere Personen angetroffen und überprüft werden. Ob sie für die Tat verantwortlich sind, müssen nun weitere Ermittlungen klären.