Ältere Dame in Sögel bestohlen
Meldung der Polizei. Foto: Polizei

Ältere Dame in Sögel bestohlen

1. Juli 2015 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Angebliche Reinigungskräfte entwenden Geld durch Trick

Sögel. Bereits am späten Freitagmorgen kam es in der Straße Am Weidegrund zu einem Gelddiebstahl der besonderen Art. Zwei bislang unbekannte Männer hatten gegen etwa 11 Uhr zunächst bei einer 81-jährigen Frau geklingelt. Sie haben ihr Handwerksleistungen in Form von Reinigungsarbeiten angeboten. Die ältere Dame willigte ein und zahlte den Männern nach etwa einer Stunde Arbeit einen vollkommen überzogenen Lohn. Unter einem Vorwand lockte einer der Männer die Frau anschließend in die Küche ihres Hauses. Der zweite Mann entnahm in der Zwischenzeit einen hohen Geldbetrag aus einer Geldkassette im Wohnzimmer. Aus dieser hatte die Seniorin die Beiden zuvor bezahlt. Unmittelbar im Anschluss verließen die Männer zügig das Haus und fuhren mit einem weißen Transporter, eventuell Bulli, davon. Beide Täter seien etwa 1,80 bis 1,90 Meter groß und von vermutlich deutscher Herkunft gewesen. Einer war auffallend dick, der zweite hatte einen leichten Bauchansatz. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu der Tat geben können, werden gebeten, sich unter der Rufnummer (05952) 93450 bei der Polizei Sögel zu melden.