38-Jähriger fährt betrunken und bekifft über die A 31
(Symbolbild, Quelle: pixabay.com)

38-Jähriger fährt betrunken und bekifft über die A 31

9. August 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Polizei findet bei Kontrolle in Wietmarschen zudem Marihuana beim Autofahrer

Wietmarschen. Die Autobahnpolizei Lingen hat am Mittwochabend einen 38-jährigen Autofahrer aus Haren aus dem Verkehr gezogen. Der Mann war gegen 21.30 Uhr mit seinem VW Golf Plus auf der A31 unterwegs. Bei einer Kontrolle stellten die Beamten fest, dass er mit 1,21 Promille alkoholisiert gewesen ist. Darüber hinaus stand er unter dem Einfluss von Drogen. Im Auto führte der Harener zusätzlich etwa 3,5 Gramm Marihuana mit sich. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Er wird sich nun wegen gleich mehrerer Delikte in einem Strafverfahren verantworten müssen.