19-Jähriger in Spahnharrenstätte von Unbekanntem durch Faustschlag verletzt
(Symbolbild, Quelle: pixabay.com)

19-Jähriger in Spahnharrenstätte von Unbekanntem durch Faustschlag verletzt

11. Mai 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Tat am frühen Freitagmorgen auf dem Schützenplatz

Spahnharrenstätte. Ein 19-jähriger Mann wurde am frühen Freitagmorgen auf dem Schützenplatz an der Hauptstraße von einem bislang unbekannten Angreifer niedergeschlagen und verletzt. Er war zunächst aus einer Gruppe von mehreren Personen heraus angepöbelt worden. Dann schlug ein Angreifer ihm mit der Faust ins Gesicht. Der 19-Jährige wurde verletzt und musste mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Der Angreifer soll zwischen 18 und 25 Jahre alt und 1,90 Meter bis 2,00 Meter groß gewesen sein. Er trug Jeans, Turnschuhe, ein graues T-Shirt mit grünem Aufdruck, eine Strickjacke und eine Brille. Er soll mit osteuropäischem Akzent gesprochen haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Sögel unter der Telefonnummer (05952) 93 450 zu melden.