18-Jähriger verstirbt noch am Unfallort
Foto: US Media

18-Jähriger verstirbt noch am Unfallort

16. September 2017 0 Von Rainer Kwant

Schwerer Unfall in Wilsum am frühen Samstag Abend

Wilsum. Ein 18-jähriger Niederländer aus Coevorden (NL) verstarb am späten Samstagnachmittag bei einem Verkehrsunfall in der Ratzeler Straße. Er fuhr mit seinem BMW in Richtung Ratzel. Aus bislang noch nicht geklärter Ursache kam er auf gerader Strecke nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Das Auto wurde durch den Aufprall total zerstört. Der 18 Jährige verstarb noch an der Unfallstelle. Die Ratzeler Straße wurde für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. Neben der Polizei waren auch der Rettungsdienst, ein Notarzt, die Feuerwehren Wilsum und Uelsen sowie ein Notfallseelsorger vor Ort.

Fotos: US MEDIA

Foto: US Media

Foto: US Media

Foto: US Media