18-jähriger Treckerfahrer schwebt nach Unfall in Lorup in Lebensgefahr
Unfall (Symbolbild, Quelle: image.freepik.com)

18-jähriger Treckerfahrer schwebt nach Unfall in Lorup in Lebensgefahr

30. April 2018 0 Von Redaktion Ems-Vechte-News

Bei Zusammenstoß mit Pkw aus dem Trecker geschleudert

Lorup. Am Sonntagmittag ist es auf der Kolpingstraße zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Ein achtzehnjähriger Treckerfahrer war gegen 12.10 Uhr auf der Raiffeisenstraße in Richtung Westenbrink unterwegs. An der Kreuzung zur Kolpingstraße missachtete er die Vorfahrt einer 62-jährigen Golffahrerin. Es kam zum Zusammenstoß. Der junge Unfallverursacher wurde durch die Wucht des Aufpralls aus dem Trecker geschleudert und lebensgefährlich verletzt. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert. Die 62-Jährige blieb unverletzt.