NordhornGrafschaftNachrichten

Madagaskar – Bericht einer Reise ins Land der Lemuren

Spannender Fotovortrag von Zootierärztin und Kuratorin Dr. Heike Weber in der Zooschule des Familienzoos

Nordhorn. Am Donnerstag, den 16. März lädt der Förderverein Tierpark Nordhorn e.V. um 20:30 Uhr alle Interessierten zu einem kostenlosen Madagaskar-Vortrag von Dr. Heike Weber ein.

Madagaskar ist die viertgrößte Insel der Welt und einzigartig. Auf einer Fläche von der Größe Frankreichs leben hier 5% aller beschriebenen Tier- und Pflanzenarten der Erde. Und der überwiegende Teil dieser Arten ist endemisch, d.h. er kommt nur hier auf der Insel vor. Doch die einmalige Vielfalt Madagaskars ist gefährdet. Armut, fehlende Bildung, politische Instabilität und Korruption wirken sich auf die Natur aus: die wenigen verbliebenen Wälder werden immer weiter abgeholzt, die letzten Lebensräume für die außergewöhnlichen Arten Madagaskars verschwinden.

Dr. Heike Weber wird einige der exotischen Tiere, insbesondere die Lemuren (Halbaffen), aber auch das Land an sich in ihrem Reisebericht vorstellen. Zudem werden Umweltbildungsprojekte der Organisation „Chances for Nature“ gezeigt, deren Mitarbeiter Dr. Matthias Markolf diese Reise 2016 geleitet hat. „Sicher kann man in einem Abendvortrag kein umfassendes Bild von Madagaskar geben. Aber ich werde versuchen durch Fotos und eigene Erfahrungsberichte meine Faszination von diesem Land und seinen Bewohnern weiterzugeben“, so Heike Weber.

Die Mitglieder des Fördervereins treffen sich bereits zuvor um 19:00 Uhr zur eigentlichen Jahreshauptversammlung (geschlossene Veranstaltung) in der Zooschule. Tierparkfreunde, die mit dem Gedanken spielen vorher noch dem Verein beitreten zu wollen, wenden sich bitte an Dietmar Brookmann (dietmarbrookmann@aol.com). Mit dem Eintritt in den Förderverein unterstützen Sie nicht nur den Tierpark Nordhorn, sondern erhalten einen vertieften Einblick in das Geschehen im Familienzoo sowie die Teilnahme an tollen Veranstaltungen wie z.B. den Grillabend.

Interessierte, die den kostenlosen Vortrag von Dr. Heike Weber hören wollen, finden sich bitte pünktlich um 20.30 Uhr am Haupteingang des Tierparks Nordhorn ein. Sie werden dort eingelassen und zur Zooschule begleitet.

Previous post

Das Bild der Woche bei den EVN: Der Frühling kommt!

Next post

Video: Kanzlerkandidat Martin Schulz sorgt für Stimmung!

The Author

Redaktion Ems-Vechte-News

Redaktion Ems-Vechte-News